Über Weihnachten und Neujahr

Öffnungszeiten von Stadtverwaltung und städtischen Kultureinrichtungen

Rosenheim - Wegen den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr ändern sich die Öffnungszeiten der Stadtverwaltung und der städtischen Kultureinrichtungen. Hier sind alle Details:

Die Meldung im Wortlaut:

Die Stadtverwaltung Rosenheim ist vom 24. Dezember 2019 bis einschließlich 1. Januar 2020 durchgängig geschlossen. Ab 2. Januar 2020 sind die Ämter der Stadtverwaltung zu den üblichen Geschäftszeiten zu erreichen. Dies gilt auch für die Friedhofsverwaltung.

Lediglich das Wahlamt ist am Freitag, 27. Dezember von 7.30 Uhr bis 12 Uhr und Montag, 30. Dezember von 7.30 Uhr bis 17 Uhr in der Rathausstraße 30 zu erreichen. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass das Wahlamt derzeit nicht in der Straße Am Nörreut 17a, sondern in der Rathausstr. 30 zu finden ist. Parteien und Wählergruppen haben die Möglichkeit, Wahlvorschläge abzugeben. Zusätzlich können, falls erforderlich, Unterstützungsunterschriften für Wahlvorschläge von stimmberechtigten Bürgern geleistet werden.

Das Fundamt in der Möslstr. 27 bleibt von 23. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020 geschlossen. Ab dem 07. Januar 2020 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Wer verlorengegangene Gegenstände sucht, kann unter www.rosenheim.de Fundsachen online recherchieren.

Neben dem Hauptsitz des Fundamtes in Westerndorf St. Peter können während der Öffnungszeiten, also bereits ab dem 02. Januar, bei der Infostelle im Rathaus (Königstr. 24), im Bürgeramt (Rathausstraße 30) und im Sozialrathaus (Reichenbachstr. 8) Fundgegenstände abgegeben werden.

Für die Städtischen Kultureinrichtungen gelten folgende Öffnungszeiten

Die Stadtbibliothek hat während der Weihnachtsferien und außerhalb der Sonn- und Feiertage zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

Die Städtische Galerie ist auch in den Weihnachtsferien immer von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2019 von 13 bis 17 Uhr, am 27. Dezember von 10 Uhr bis 17 Uhr sowie am 28. und 29. Dezember von 13 bis 17 Uhr. Im Neuen Jahr kann die Galerie am 02. und 03. Januar von 10 Uhr bis 17 Uhr, am 04. und 05. Januar von 13 Uhr bis 17 Uhr besucht werden. Am 06. Januar bleibt die Galerie geschlossen.

Vom 23. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020 ist das Stadtarchiv nicht besetzt.

Die weiteren städtischen Kultureinrichtungen sind über die Weihnachtsferien geschlossen, nämlich vom 21. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020 die Volkshochschule, ab 22. Dezember 2019 bis einschließlich 01. Januar 2020 das Städtische Museum im Mittertor und vom 24.12.2019 bis 06.01.2020 das Holztechnische Museum.

Pressemeldung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT