Polizeieinsatz in der Rosenheimer Rathausstraße

Streit in Innenstadt eskaliert: Ein Verletzter und zwei Strafverfahren als Folge

  • schließen

Rosenheim - Am Donnerstagabend kam es gegen 18.30 Uhr zu einem Einsatz der Polizei. Drei Personen waren hier in Streit geraten, der schließlich eskalierte.

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Donnerstag, den 9. Januar, in der Rathausstraße in Rosenheim. Gegen 18.30 Uhr wurden mehrere Streifenfahrzeuge in die Innenstadt alarmiert, weil es zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit drei Beteiligten gekommen war, berichtet ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage von rosenheim24.de. Dabei wurde auch eine Person leicht verletzt. 

Insgesamt wurden zwei Strafverfahren wegen der Auseinandersetzung eingeleitet. Die Details des Vorfalles sind nun Ermittlungssache, zunächst werden noch die Zeugen verhört werden müssen. 

Leserreporter:

Die ersten Hinweise zu diesem Artikel haben uns unsere Leser geschickt! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google Play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht.

Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

jv

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT