Pressemitteilung Elternbeirat Prinzregentenschule

Prinzregentenschule wählt neuen Elternbeirat

+
Der neu gewählte Elternbeirat von links nach rechts: Michael Gollinger, Andrea Stetter, Alvaro Faußner, Brigitte Schneider (stellvertretende Vorsitzende), Dimitri Linardatos, Silke Kreuder, Martin Pantalitschka, Michaela Bräutigam, Johanna Wolf, Yakup Yakar, Karin Grether, Sebastian Dürbeck (Vorsitzender).

Rosenheim - Die größte Grundschule in Stadt und Landkreis Rosenheim hat für die kommenden zwei Jahre die insgesamt zwölf Mitglieder des Elternbeirats gewählt.

Neben der Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen dem Förderverein der Grundschule, den an der Schule aktiven Schulweghelfern, dem Lehrerkollegium und den Eltern wollen sich die neuen Elternvertreter vor allem einem besonders dringlichen Problem der Schule widmen: der seit Jahren herrschenden Raumknappheit. Die von der Stadt vor etwa eineinhalb Jahren beschlossene aber noch nicht umgesetzte Verlagerung des Horts auf die gegenüberliegende Straßenseite stelle dabei nur eine teilweise Entlastung der für die Schüler und Lehrkräfte extrem belastende Raumsituation dar, so der neue Vorsitzende Sebastian Dürbeck. Hier müsse sowohl eine zeitnahe als auch langfristige Lösung für die Schule gefunden werden.

Pressemitteilung Elternbeirat Prinzregentenschule

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT