Offenbar auch ein Kind betroffen

Unfall in Chiemseestraße: Zwei Radfahrer verletzt

  • schließen

Rosenheim - Am Freitagnachmittag, 28. Juni, hat sich in der Chiemseestraße ein Unfall ereignet. Dabei wurden ersten Erkenntnissen zufolge zwei Radfahrer verletzt. *Fotos folgen*

Bei den Verletzten handelt es sich offenbar um eine etwa 60-jährige Frau und ein Kind (6), wie soeben von vor Ort gemeldet wurde. Der Unfall passierte gegen 15.30 Uhr auf Höhe der dortigen Betonfirma, schräg gegenüber des Freibades.

Die beiden Verletzten wurden vom Rettungsdienst inzwischen ins Krankenhaus gebracht. Nähere Details zum Unfallhergang sind derzeit nicht bekannt. Allerdings sieht es wohl danach aus, dass die beiden Radfahrer ohne Fremdbeteiligung zu Sturz kamen. Es kam während der Unfallaufnahme zu leichten Verkehrsbehinderungen.

jre/mw

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT