Am Freitagabend in Rosenheim

Sommerfestival im Mangfallpark: DJ Thomilla und die Fantas zum Auftakt

  • schließen

Rosenheim – Es ist soweit! Am Freitagabend beginnt das Sommerfestival. Gleich acht Großveranstaltungen stehen auf dem Plan. Los geht’s mit alten Bekannten auf der Bühne im Mangfallpark.

Nur noch wenige Stunden bis zum Beginn des Sommerfestivals in Rosenheim: Gleich acht Großveranstaltungen stehen in den nächsten zehn Tagen im Mangfallpark auf dem Programm. Große Namen aus dem Musikbiz, national wie international, der OVB-Familientag und „Feiern mit ganz Bayern“ von Antenne Bayern: Bis zum 22. Juli ist einiges geboten im Mangfallpark. Den Anfang machen die Fantas zusammen mit DJ Thomilla im Vorprogramm.

Thema Sicherheit:

In Rosenheim wurde zwischen Veranstalter, Ordnungsamt, Katastrophenschutz und Polizei das Sicherheitskonzept für das diesjährige Sommerfestival vereinbart. Im Vergleich zu den Vorjahren sind die Vorkehrungen verschärft worden.

Seit ein paar Tagen laufen die Aufbauarbeiten

Getränke und Essen für durstige und hungrige Besucher:

Das Herzstück des Rosenheimer Sommerfestivals im Mangfallpark, die Bühne:

International wie national: Es gibt mächtig Musik aufs Ohr:

Sting, Gentleman, Sarah Connor, Johannes Oerding, Wanda und noch viele mehr. Los geht es am Freitagabend mit DJ Thomilla und den Fantastischen Vier: Thomilla ab 19 Uhr und die Fantas dann ab 20 Uhr. rosenheim24.de berichtet von vor Ort

Lesen auch: Fanwissen frei Haus

Am 13. Juli eröffnen die Fantastischen Vier das Sommerfestival in Rosenheim

7 Fakten über die Fantas

Am 14. Juli kommen Sting und Shaggy

7 Fakten über Sting

7 Fakten über Shaggy

Am 18 Juli kommen Lotte und Gentleman

Je fünf Fakten über die beiden

Am 20. Juli kommen Nico Santos und Sarah Connor

Je fünf Fakten über die beiden 

Weitere Infos zu den Künstlern auf dem Sommerfestival in Rosenheim folgen.

rw

Rubriklistenbild: © picture alliance / Axel Heimken/

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser