Festivalpass bereits komplett ausverkauft

Sommerfestival in Rosenheim: Jetzt noch Tickets für Deep Purple sichern

+
Für nur fünf Open Air „Summer Nights“ kommen Deep Purple nochmal nach Deutschland.

Rosenheim - Bereits am ersten Verkaufstag waren alle Festivalpässe vergriffen. Wer jetzt noch Tickets für die Rockband Deep Purple ergattern will, muss sich beeilen:

Wer beim Open Air Konzert der geschichtsträchtigen Rockband Deep Purple am Samstag, den 11. Juli 2020, auf dem Sommerfestival Rosenheim dabei sein möchte, sollte sich dazu schnell noch Einzeltickets für diesen Konzertabend sichern. Der Festivalpass war bereits am ersten Verkaufstag komplett ausverkauft. 

Für nur fünf Open Air „Summer Nights“ kommen Deep Purple nochmal nach Deutschland (Hamburg, Bonn, Rosenheim, Halle, Mainz). Die Vorzeichen für diese handverlesene Konzerttournee „Summer Nights 2020“ könnten kaum besser stehen. Sämtliche Kritiken ihrer jüngsten Auftritte bestätigen: Die Rockband, die derzeit an einem Nachfolger ihres Platz-Eins-Chartsalbums „inFinite“ arbeitet (Veröffentlichung: 2020), ist in Höchstform! Ian Gillan (Gesang), Roger Glover (Bass), Ian Paice (Schlagzeug), Steve Morse (Gitarre) und Don Airey (Keyboards) strotzen vor Spielfreude und bestechen mit einem Top-Programm inklusive ihrer Live- Klassiker „Highway Star“, „Pictures of Home“; „Lazy“, „Black Night“ und natürlich „Smoke on the Water“ plus einiger seltener dargebotener Songs – alles serviert in einem phänomenalen Sound.

Tickets sind derzeit noch verfügbar unter www.eventim.de bzw. www.muenchenticket.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen (u.a. Ticketcenter Kroiss und KUKO). Ständig aktuelle Informationen und neue Konzertinfos zum Festival findet man unter www.rosenheim-sommerfestival.de.

Das Sommerfestival startet mit einer Bayern-Party

Am Freitag, 10. Juli 2020, wird das Jubiläums-Festival im Mangfallpark mit einer rauschenden Bayern-Party eröffnet. Erst lassen es der Keller Steff und seine Live-Musiker "krachen". Danach ist dann "Django 3000" an der Reihe. Am Donnerstag, den 16. Juli, kommen auch Lena Meyer-Landrut und Alvaro Soler nach Rosenheim.

Wie gewohnt wird es auch 2020 sechs exklusive Konzerte geben.

Veranstaltungs +Kongress GmbH

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT