Sondersitzung des Rosenheimer Stadtrates am 19. September

Sachstandbericht zum Brenner-Nordzulauf wird vorgelegt

+

Rosenheim - Im Rahmen einer Sondersitzung des Stadtrates am 19. September wird ein Sachstandbericht zum Brenner-Nordzulauf vorgelegt. Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen.

Am Mittwoch, den 19. September findet eine Sondersitzung des Rosenheimer Stadtrates statt. Sie beginnt um 17 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Pang.

Im öffentlichen Teil wird ein Sachstandbericht zum Brenner-Nordzulauf mit anschließenden Anfragen und Informationen vorgelegt. Im Anschluss an die Stadtratssitzung erhalten die anwesenden Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit zu Stellungnahmen und Fragen an die Fachleute.

Pressemeldung Stadt Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser