Für die Amtszeit von 2019 bis 2023

Stadt Rosenheim sucht Schöffen und Jugendschöffen

Rosenheim - Für die Amtszeit von 2019 bis 2023 ist die Stadt Rosenheim noch auf der Suche nach justizinteressierten Bewerbern für das Amt des Schöffen und des Jugendschöffen.

Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen/-innen und Jugendschöffen/-innen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Die Stadt Rosenheim sucht noch interessierte Bewerberinnen und Bewerber, die diese herausfordernde Aufgabe wahrnehmen wollen.

Nähere Informationen zu diesem Ehrenamt und zur Bewerbung gibt es beim Bürgeramt unter der Telefonnummer 3651361, beim Jugendamt unter Tel. 3658341 oder auf der städtischen Homepage im Internet auf www.rosenheim.de unter den Stichwörtern „Schöffenwahl“ bzw. Jugendschöffen“.

Pressemeldung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / David-Wolfgan

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT