Angebot der Touristinfo am 8. August

„Historisches und Kulinarisches“ Rosenheimer Stadtführung für Genießer

Teilnehmer der Rosenheimer Stadtführung „Historisches und Kulinarisches“
+
Bei der Stadtführung „Historisches und Kulinarisches“ dürfen sich die Gäste auf unterhaltsame Geschichten und kulinarische Bewirtung freuen.

Rosenheim - Für alle Fans der Stadtführung für Genießer „Historisches und Kulinarisches“ bietet die Touristinfo wieder einen Termin an.

Die Meldung im Wortlaut:

Der erste kulinarische Stadtspaziergang „Historisches und Kulinarisches“ beginnt am Samstag, den 8. August im historischen Sole-Pumpenhaus. Dort begrüßt das KAFFEEHAUS die Teilnehmer mit Prosecco und Kanapees.

Unter dem Motto „Rosenheim in drei Gängen“ wird die Vorspeise im Restaurant Cortina serviert, der Hauptgang kommt aus der bayerischen Küche im Wirtshaus zum Johann Auer. Zum Dessert sind Sie zu Gast im Weinhaus Zum Santa. Zwischendurch gibt es einen Info-Cocktail aus Historischem, Geschichten zu Rosenheimer Bürgerhäusern und der TV-Serie „Die Rosenheim-Cops“. Die Gäste erleben ein paar Stunden Auszeit vom Alltag und erkunden die Stadt einmal ganz anders: wie sie war und wie sie is(s)t.

Die Führung beginnt um 17 Uhr vor der Touristinfo am Parkhaus P1 und dauert ca. 3,5 Stunden. Der Preis beträgt pro Person 45 Euro (Getränke nicht inklusive). Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme! Karten sind nur im Vorverkauf in der Touristinfo im Parkhaus P1, Hammerweg 1, erhältlich. Die Plätze sind auf 10 Teilnehmer limitiert.

Pressemeldung Touristinfo Rosenheim

Kommentare