Kinder des Kinderheims St. Zeno werden beschenkt

OBI Stephanskirchen erfüllt Kinderwünsche

+
Frau Bayer von OBI Stephanskirchen übergibt an Frau Hansen, Leiterin des Kinderheims St. Zeno und Jessica, einem Kind aus dem Heim, die gespendeten Geschenke der erfolgreichen Wunschbaum-Aktion.

Rosenheim - Auch in 2019 hat OBI Stephanskirchen zusammen mit seinen Kunden Kinderwünsche wahr werden lassen. Ihr soziales Engagement mit der Wunschbaum-Aktion war wieder ein voller Erfolg.

"Wir möchten in unserer Region Gutes tun und das auch auf sozialer Ebene", so Marktleiter Jens Teistler. Deshalb hingen vor Weihnachten wieder Wunschzettel der Kinder des Kinderheims St. Zeno am Wunschbaum des OBI Marktes Stephanskirchen. OBI Kunden mit einem großen Herzen suchten sich eine Wunschkarte aus, um diesem Kind seinen Wunsch zu erfüllen. Die besorgten Geschenke wurden wieder im Markt abgegeben.

Die Kinderheim-Leitung Frau Hansen und eines der Kinder übernahmen mit großer Dankbarkeit und Freude die bunt verpackten Überraschungen für das Kinderheim St. Zeno.

OBI

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT