auf Höhe Berufsschule

Unfall auf B15: Radfahrer nach Zusammenprall verletzt

  • schließen

Rosenheim - Mitten im morgendlichen Berufsverkehr kam es auf der B15 zu einem Unfall. 

Am Dienstagmorgen, 19. November,  ereignete sich auf der B15 auf Höhe der Berufsschule ein Unfall. Dies bestätigte ein Sprecher der Polizeiinspektion Rosenheim auf Anfrage von rosenheim24.de.

Laut Alarmierung sollen zwei Radfahrer zusammengestoßen und eine Person unbestimmten Grades verletzt worden sein, so der Sprecher. Nähere Informationen liegen dem Beamten derzeit nicht vor.

Auf der B15 im Bereich der Berufsschule kommt es wegen des Unfalls zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. 

*Weitere Informationen folgen*

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT