Vom 23. bis 26. Juli in Rosenheim

Raupennester müssen entfernt werden - Raublinger Straße und Filzenweg gesperrt

Rosenheim - Weil Raupennester abgesaugt und entfernt werden müssen, kommt es in der Raublingerstraße im Zeitraum vom 23. bis zum 26. Juli zu Sperrungen. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Die Pressemeldung im Wortlaut: 

Wegen des Eichenprozessionsspinners kommt es in der Raublinger Straße und am Filzenweg an der Stadtgrenze zum Gemeindegebiet Raubling in der Zeit vom 23. Juli bis 26. Juli zu Sperrungen. 

Diese sind erforderlich, da vorhandene Raupennester abgesaugt und entfernt werden müssen. Die Arbeiten werden jeweils für einen Straßenabschnitt durchgeführt. Nach Beendigung der Arbeiten bzw. über Nacht wird die Beschilderung abgebaut. 

Die Umleitung erfolgt in Richtung bzw. über die B15 nach Raubling. Weitere Infos erhalten Sie beim Umwelt- und Grünflächenamt unter der Telefonnummer 365-1685.

Pressemeldung der Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT