Das sagt die Stadt Rosenheim dazu

Müll-Chaos an Rosenheimer Wertstoffinseln - Wo liegt das Problem? 

+
Dieses Bild zeigt eine total vermüllte Wertstoffinsel am Aicherpark.
  • schließen

Rosenheim - Scheinbar immer öfter werden Wertstoffinseln im Stadtgebiet weit über ihre Kapazität mit Abfall und Schrott eingedeckt. Was sagt die Stadt Rosenheim dazu? *Mit Abstimmung*

Ein aufmerksamer Leser machte die Redaktion auf die ungeheuerlichen Zustände an den Wertstoffinseln am Aicherpark am Anfang des Jahres aufmerksam: "Ich finde es ungeheuerlich und völlig asozial, wie sich hier Mitbürger verhalten!" schimpft unser Leser. Die Fotos, die der Redaktion geschickt wurden, zeigen deutlich: An den Wertstoffinseln wird rücksichtslos und in riesiger Menge Schrott und Abfall entsorgt. 

Aber sind die Rosenheimer wirklich so rücksichtslos bei der Müllentsorgung, oder liegt das Problem an andere Stelle? rosenheim24.de hat nachgefragt!

Ist die Situation am Aicherpark ein Einzelfall?

Antwort der Stadt Rosenheim: Der Aicherpark ist aus Sicht des Umwelt- und Grünflächenamtes kein kritischer Punkt für rücksichtslose Müllentsorgungen. Leider tritt dieses Problem jedoch vereinzelt bei unterschiedlichen Wertstoffinseln im Stadtgebiet auf.

Welche Ursachen hat das Problem?

Antwort der Stadt Rosenheim: Es kam  zu Verzögerungen bei der Leerung der Altpapiercontainer auf Grund eines zeitgleichen, krankheitsbedingten Ausfalls von mehreren Mitarbeitern, der am Samstag nicht kompensiert werden konnte.

Der dadurch entstandene Leerungsrückstand wird von den Stadtwerken durch Mehrfahrten und mit Unterstützung von externen Unternehmen bewältigt. Bis Ende dieser Woche (KW3 2019) hat sich die Abholung der Wertstoffe wieder normalisiert.

Wer ist zuständig für die Entsorgung?

Antwort der Stadt Rosenheim: Das Umwelt- und Grünflächenamt der Stadt Rosenheim ist als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger für die Verwertung und Entsorgung der anfallenden Wertstoffe und Abfälle zuständig. Die Entsorgung und Verwertung der Wertstoffe, Problemstoffe sowie des Sondermülls ist an die Stadtwerke Rosenheim (SWRO) als Auftragnehmer delegiert.

An den etwa 80 unterschiedlich bestückten Wertstoffinseln im Stadtgebiet Rosenheim werden unter anderem Leichtverpackungen (LVP), Verpackungen aus Glas und Papier gesammelt. Mit der Papiersammlung und der Inselreinigung sind die SWRO beauftragt, die Sammlung von Leichtverpackungen und Glas erfolgt im Auftrag der Dualen Systeme und wird von einem Dienstleister durchgeführt.

Sind Maßnahmen gegen die rücksichtslose Entsorgung geplant?

Antwort der Stadt Rosenheim: Bisher findet bei einer Wertstoffinsel der Stadt Rosenheim eine Videoüberwachung statt. Grundsätzlich ist anzumerken, dass für eine Videoüberwachung im öffentlichen Raum hohe datenschutzrechtliche Hürden gesetzt sind. Hinsichtlich der Beratung der Bürger und der stichprobenartigen Überwachung der Wertstoffinseln werden vom Umwelt- und Grünflächenamt Wertstoffinselbetreuer eingesetzt.

Mit welchen Strafen und Bußgeldern müssen Müllsünder rechnen?

Antwort der Stadt Rosenheim: Die illegale oder nicht fachgerechte Müllentsorgung stellt eine Ordnungswidrigkeit dar. Diese wird mit einem entsprechenden Bußgeld geahndet. Je nach individueller Beurteilung einer solchen Tat, kann ein Bußgeld bis zu 100.000 Euro erhoben werden. 

CSU Rosenheim fordert Videoüberwachung

Die CSU Rosenheim fordert eine Video-Überwachung der Wertstoffinseln im Stadtgebiet. Dabei stellt sich die Frage, inwieweit dies mit geltenden Datenschutzrichtlinien und -gesetzen zu vereinbaren ist. Und natürlich: Was kostet das?

Umfrage: Müll-Chaos an der Wertstoffinsel - Ausnahme oder Alltag?

Leserreporter

Die ersten Hinweise zu diesem Artikel haben uns unsere Leser geschickt! Werden auch Sie Leserreporter und informieren Sie uns über Geschehnisse in unserer Region. Nutzen Sie hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google play & App Store) oder schicken Sie uns über unsere Facebook-Seite eine persönliche Nachricht. 

Helfen auch Sie mit, unser News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

bcs

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT