Jetzt ist Anmeldezeit!

Rosenheimer Waldorfeinrichtungen laden ein zum Tag der offenen Tür

+
In der Kinderkrippe "Zaubernuss": das Ambiente vermittelt Wärme und Geborgenheit 
  • schließen

Rosenheim - Die Rosenheimer Waldorfeinrichtungen laden zum Tag der offenen Tür ein. Interessierte Eltern und Kinder können die Kinderkrippe und den Kindergarten Samenkorn, den Kindergarten Hollerbusch und die Freie Waldorfschule Rosenheim besuchen. 

Alle Termine auf einen Blick:

  • Waldorfkindergarten Samenkorn und Krippe Zaubernuss: Nachmittag der offenen Tür am 2. Februar von 15 bis 18 Uhr, Informationsabend am 22. Februar um 20 Uhr, Anmeldung für alle Angebote von 5. bis 9. März möglich
  • Waldorfkindergarten Hollerbusch: Tag der offenen Tür am 3. Februar von 10 bis 12 Uhr, Anmeldung von 5. bis 9. März möglich
  • Freie Waldorfschule Rosenheim: Tag der offenen Tür am 3. Februar von 9.30 bis 13.30 Uhr, Öffentliche Schulfeier am 28. Februar um 17.30 Uhr im KuKo

Waldorfkindergarten Samenkorn und Kinderkrippe Zaubernuss

Der Nachmittag der offenen Tür am Freitag, 2. Februar von 15 bis 18 Uhr steht unter dem Motto "Wärme, die Quelle unserer Gesundheit". Interessierte Familien erfahren, wie der Krippen- und Kindergartenalltag in der Einrichtung aussieht. Außerdem gibt es einen kleinen Flohmarkt, Verkaufsstände mit Selbstgebasteltem und Büchern sowie ein Puppenspiel um 15.30 Uhr. Für alle, die an Kindergarten, Krippe, Spielgruppe und Eltern-Kind-Gruppe interessiert sind, findet außerdem am Donnerstag, 22. Februar um 20 Uhr ein Informationsabend statt. Die Anmeldung für alle Angebote ist von 5. bis 9. März möglich. Termine für ein Anmeldegespräch können ab sofort täglich ab 14.30 Uhr bei Sabine Paulig, Tel. 08031-2909280, vereinbart werden.

Mehr Informationen unter www.kindergarten-samenkorn.de.

Waldorfkindergarten Hollerbusch

Der Waldorfkindergarten Hollerbusch legt großen Wert auf Naturverbundenheit. Wie das dem pädagogischem Team in Zeiten von Schnelllebigkeit und einem durchgetaktetem Alltag gelingt, erfahren interessierte Eltern am Tag der offenen Tür am Samstag, 3. Februar von 10 bis 12 Uhr. Für Fragen stehen sowohl Erzieher als auch Eltern, die ihre Kinder bereits im Kindergarten haben zur Verfügung.

Regelmäßige Vormittage in der Natur, eine liebevoll gestaltete, geschützte Umgebung die den Kindern gleichermaßen Geborgenheit, Raum zur selbstbestimmten Entwicklung sowie Mut zum Abenteuer vermittelt, und ein ganzheitliches, einem natürlichen Rhythmus folgendes Betreuungskonzept – das sind nur einige Alleinstellungsmerkmale des Waldorfkindergartens. Der Kindergarten steht Stadt- und auch Landkreiskindern im Alter von 3 bis 6 Jahren offen, für Kinder von 2-3 Jahren gibt es die Kinderstube. Am Tag der offenen Tür werden außerdem Termine für Anmeldegespräche von 5. bis 9. März vereinbart.

Mehr Informationen unter www.waldorfkindergarten-hollerbusch.de.

Freie Waldorfschule Rosenheim

Interessierte Eltern erhalten am Tag der offenen Tür am Samstag, 3. Februar von 9.30 bis 13.30 Uhr, Einblicke in das Unterrichtsgeschehen der Freien Waldorfschule Rosenheim. Von 9.30 bis 11 Uhr können sie beim Unterricht in den Fächern Mathematik und Deutsch zuschauen und von 11.30 bis 12.15 Uhr beim Fremdsprachen-Unterricht und den Fächern Werken und Musik. Einlass ist jeweils zu Beginn der Unterrichtsstunde, für Kinderbetreuung in dieser Zeit ist gesorgt. Von 12.20 bis 13.30 Uhr findet ein Gesprächskreis zur Waldorfpädagogik statt. Auch Fragen zur Anmeldung und zur Abschlussmöglichkeit werden beantwortet. Die Freie Waldorfschule Rosenheim ist staatlich anerkannt und führt zu den Abschlüssen Abitur oder zum Mittleren Bildungsabschluss.

Bei der öffentlichen Schulfeier im KuKo am Mittwoch, 28. Februar ab 17.30 Uhr zeigen die Schüler den Gästen, Eltern und einander, was sie im Unterricht gelernt haben. Besucher dürfen sich auf Lieder, Gedichte, Auszüge aus dem Eurythmieunterricht und andere kleine Bühnenstücke freuen. Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen unter www.waldorfschule-rosenheim.de, auf Facebook und Instagram.

Anfahrt Waldorfkindergarten Samenkorn

Anfahrt Waldorfkindergarten Hollerbusch

Anfahrt Freie Waldorfschule Rosenheim

fn

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT