Im Altenheim wurde eine Rauchentwicklung gemeldet

Zahlreiche Rettungskräfte in Rosenheim im Einsatz - das steckt dahinter

+
  • schließen

Rosenheim - Zahlreiche Rettungskräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes waren am Donnerstag bei einem BRK-Altenheim im Einsatz. Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung im Keller.

Update, 20.02 Uhr - Bilder vor Ort

Rettungskräfte beim BRK-Altenheim im Einsatz

Erstmeldung

Am Donnerstag, den 15. August, wurde gegen 18.15 Uhr eine Rauchentwicklung im Keller des BRK-Altenheims in der Küpferlingerstraße gemeldet. Deshalb rückten zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren und des Rettungsdienstes an. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass ein Fehlalarm vorlag. 

Bei dem Einsatz am Donnerstag im BRK-Altenheim bestand keine Gefahr für die Bewohner. Nach Informationen von vor Ort soll es Probleme in einem Elektro-Raum gegeben haben. Deshalb sollen Elektriker der Stadtwerke nun anrücken.

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT