RTL-Show "Take Me Out"

Rosenheimer macht bei Dating-Show mit - ist seine Traumfrau dabei?

+
Dominik aus Rosenheim sucht seine Traumfrau in einer TV-Show
  • schließen

Rosenheim - Die Traumfrau im Fernsehen finden? Ein Rosenheimer versuchte in der RTL Dating-Show "Take Me Out" sein Glück. 

Den richtigen Partner auf Knopfdruck finden? Das ist das Konzept der RTL Dating-Show "Take Me Out". Und da hat ein Rosenheimer mit gemacht. Der Zollbeamte Dominik stellte sich sich 30 attraktiven Ladies. Über drei Runden musste er die Frauen von seinem Typ überzeugen.

So funktioniert's

Während einer Sendung werden drei Männer vorgestellt. Jeder versucht in drei Runden, 30 Single-Frauen von sich zu überzeugen und ein anschließendes Date mit einer von ihnen zu erreichen. Die Frauen entscheiden innerhalb der drei Runden, ob der Mann ihnen gefällt oder nicht. Falls nicht, drückt die Frau auf einen Buzzer und ist damit für ein Date nicht mehr zu haben. Nach jeder Runde befragt Ralf Schmitz einige Frauen, aus welchen Gründen sie an dem Mann nicht oder weiter interessiert sind. Haben nach den drei Runden mehr als zwei Frauen nicht gebuzzert, muss der Mann sich für zwei Frauen entscheiden und darf nun seinerseits auf den Buzzer überzähliger Frauen drücken. Den beiden verbliebenen Frauen stellt der Mann eine Frage und wählt nach den Antworten sein Date. Wie die Dates – anfänglich in Restaurants, später in Stretchlimousinen – verlaufen sind, wird in der nächsten Sendung eingeblendet.

Erster EIndruck überzeugt bei vielen

Nach der ersten Runde, in der Dominik nur durch sein Aussehen punkten konnte, sprangen nur drei Mädels ab. Zwei Damen war er zu klein, die Dritte mochte seine Ohrringe nicht. Aber es konnten sich auch viele Ladies für den Rosenheimer begeistern: "Er hat voll das schöne Gesicht", sagt Marleen und Sabrina findet "Du hast einen super Musikgeschmack." Dominik durfte sich das Lied mit dem er einlief selbst aussuchen.

Motorrad und Sport

Dann folgt ein kurzes Vorstellungsvideo, nach dem nur noch deutlich weniger Frauen an Dominik interessiert waren. Nur noch sechs bleiben übrig. Im Video verrät der Rosenheimer, dass er gerne Motorrad fährt und beim Zoll arbeitet. Außerdem ist ihm Sport sehr wichtig, täglich zwei Stunden bringt er dafür auf. Seine Traumfrau sollte nach seinen Aussagen spontan und abenteuerlustig sein und "sie muss mir die Aufmerksamkeit schenken, die ich brauche und verdiene", sagt Dominik im Video. Dafür winkt seiner Zukünftigen ein spannendes Leben und eine bunte Zukunft.

Die Entscheidung

Dominik hat sich für die hübsche Angelina entschieden

In einem zweiten Film verrät Dominik, dass er Sternzeichen Schütze ist und die Eigenschaften des Sternzeichens zu 90 Prozent auf ihn zutreffen. "Es heißt ja immer der Schütze ist schwer zu halten, aber wenn er liebt dann richtig", sagt der Rosenheimer. Nur eine Lady drückt nach dem Video den Buzzer. Fünf bleiben übrig. Nun hat Dominik die Qual der Wahl. Nachdem er sich für Angelina und Josi entschieden hat, stellt er ihnen die Frage: "Habt ihr einen Kosenamen und wenn ja, wie kam es zu dem? Angelina hat leider keinen Kosenamen, und auch keine lustige Geschichte dazu. Sie wird nur manchmal Angie genannt. Josi verrät, dass ihre Eltern sie früher Berta genannt haben. 

Dann muss Dominik eine Entscheidung treffen und wählt Angelina aus. Sie hat ihm von Anfang an gut gefallen. Für die beiden geht es jetzt ab in ihr Date in der Luxuslimousine.

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT