Sommerfestival auf der Freitzeitmesse f.r.e.e.

+
Geschäftsführer Werner Oeckler, Pippo der Clown und die beiden Gewinnerinnen der Eintrittskarten für das Sommerfestival.

München/Rosenheim - Auf der Freizeitmesse f.r.e.e. wurde das Rosenheimer Sommerfestival vermarktet. Das Highlight war ein Auftritt auf der BR-Bühne.

Auf dem Gemeinschaftsstand des Tourismusverbandes München Oberbayern wurde von Mittwoch bis Sonntag das Rosenheimer Sommerfestival gemeinsam mit dem Chiemsee Alpenlandverband vermarktet. Highlight war aber der Auftritt am Freitag auf der großen Bühne des Bayerischen Rundfunks in Halle 4 durch die beiden Festivalverantwortlichen Werner Oeckler und Christian Ehinger. Gemeinsam mit dem BR-Moderator Florian Schrei und dem Sommerfestival-Clown Pippo wurden den zahlreichen Besuchern die musikalischen „Schmankerl“ des Sommerfestivals 2012 präsentiert.

Darunter waren natürlich die Songs der Gruppe Supertramp wie z.B. „Give a little bit“ oder der Klassiker „Paula“ von Haindling. Als Überraschung für das Publikum wurden direkt auf der BR-Bühne jeweils zwei Eintrittskarten für die Konzerte von „Roger Hodgson – Voice of Supertramp“ und die „Rosenheimer Kultnacht“ verlost. Zwei Münchner Familien hatten das große Glück und konnten sich über zwei besondere Musiknächte im Sommer in Rosenheim freuen.

Pressemitteilung der Stadt Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT