Rhythm & Beat Workshop

Hast du Rhythmus im Blut?

Rosenheim - Beim Rhythm & Beat Workshop können die Teilnehmer auf Timbals, Glocken, Shackern und Surdos zeigen, dass sie Rhythmus im Blut haben.

„Du hast Rhythmus im Blut und wolltest schon immer mal auf Trommeln Gas geben? Dann bist du hier richtig!“, im Rhythm & Beat – Workshop für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Das Angebot startet am 12. Februar und kostet für insgesamt sechs Termine 30 Euro. Für Grundschüler beginnt der Kurs um 16.00 Uhr, für die Älteren ab der 5. Klasse um 17.00 Uhr.

Der Stadtjugendring Rosenheim konnte wieder den Leiter der brasilianischen Trommelgruppe „Via-Jante“ für diesen Workshop gewinnen. Mit Laslao Rivera wurden bereits in der Vergangenheit erfolgreich Aktionen durchgeführt.

Alle Kinder und Jugendliche, die schon immer mal Percussion-Instrumente ausprobieren wollten, kommen bei diesem Angebot auf ihre Kosten.

Timbals, Glocken, Shaker sowie verschiedene Trommeln, und natürlich die Surdos, die größten Trommeln in der brasilianischen Musik, warten auf das rhythmische Geschick ihrer Spieler.

Die Teilnehmer können also die ganze Vielfalt der Percussion–Instrumente ausprobieren, und Laslao zeigt ihnen wie man den Instrumenten schöne Klänge entlocken kann.

In diesem Workshop wird auch ein gemeinsames Musikstück erschaffen, bei dem alle mitwirken.

Weitere Infos und Anmeldung unter der Telefonnummer: 08031/94138-20 oder per Mail an kessler@stadtjugendring.de.

Pressemitteilung Stadtjugendring Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT