Veranstaltung zum Brenner-Nordzulauf am Donnerstagabend

Initiative Lebenswertes Happing: „Da kommt was auf uns zu“

Rosenheim - Die Initiative Lebenswertes Happing (ILH) lädt am Donnerstag den 17.Januar 2019 um 19.00 Uhr zu einem Info-Abend ins Bürgerhaus Happing ein.

In Referaten werden die Planungen der Deutschen Bahn zum Brenner Nordzulauf vorgestellt und im Anschluß ist Gelegenheit gegeben das Thema zu diskutieren. Bei den aktuellen angedachten Trassenkorridoren wird im Süden Rosenheims besonders Happing von den Auswirkungen betroffen sein. Die ILH befürwortet daher, dass Happing sich der Bürgerinitiative Wasen nicht verBRENNERn anschließt, um sich gemeinsam für die Belange der besorgten Bürger einzusetzen. Als günstig gelegen hat sich die Wahl des Termins gezeigt, da Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer am 21. Januar wegen des Brenner-Nordzulaufs nach Rosenheim kommt.

Pressemitteilung Initiative Lebenswertes Happing

Rubriklistenbild: © jb

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT