Ben Zucker und Howard Carpendale am Samstag

Hello again vom Rosenheimer Sommerfestival 

+
Der Samstagabend auf dem Rosenheimer Sommerfestival
  • schließen

Rosenheim - Auch am zweiten Abend wurde wieder ordentlich gefeiert auf dem Rosenheimer Sommerfestival. Arm in Arm sangen und tanzten die Fans mit Ben Zucker und Howard Carpendale im Regen. 

Ein echter Fan lässt sich doch von ein bisschen Wasser nicht abhalten. Obwohl es teiweise in Strömen regnete, tat das der Stimmung am Samstagabed auf dem Rosenheimer Sommerfestival keinen Abbruch. Mit Regencape und Gummistiefel bewaffnet wurde trotz schlechtem Wetter getanzt, gelacht und natürlich den Künstlern zugejubelt. Nach dem rockigen Eröffnungsabend am Freitag war am Samstag die Nacht der großen Gefühle angesagt.

Impressionen vom Samstag auf dem Sommerfestival 

Den Auftakt machte der Shootingstar Ben Zucker, der mit viel Herzblut performte. Das Markenzeichen des 35-Jährigen Schlager-Rockers ist seine außergewöhnlich rauchig-kratzige Stimme. Sie klingt nach Zigaretten, Whiskey, tagelangem Durchfeiern - nur eben in Gut. Ganz sanft und gefühlvoll hingegen sind die Themen, die Zucker mit dieser derben Stimme besingt. Bei Zucker geht es meistens um die Liebe. Die Liebe zu Menschen, zum Leben an sich oder zu seiner Heimatstadt Berlin.

Ben Zucker auf dem Rosenheimer Sommerfestival

Um 20.30 Uhr dann der Höhepunkt des Abends. Schon in den Pausen hörte man die Fans "Ti Amo" und "Hello again" singen. Bestens gelaunt betrat Howard Carpendale bei strömendem Regen und unter großem Gejubel die Bühne. Was wurden da Erinnerungen geweckt mit seinen unvergesslichen Hits. Drei Generationen übergreifend konnte das Publikum fast jeden Hit mitsingen. Das Schlager-Urgestein begeisterte mit neuen und alten Hits. Nach über 50 Jahren auf der Bühne weiß Carpendale noch immer, wie er sein Publikum begeistert. Ein gelungener Abend und Howi versprach wiederzukommen.

Howard Carpendale auf dem Rosenheimer Sommerfestival

Die Wartezeit auf Howie verkürzte der junge Sänger, Songwriter und Produzent Chris Cronauer. Erste Aufmerksamkeit erreichte der 23-Jährige durch seine Teilnahme 2015 bei "Deutschland sucht den Superstar". Heute schreibt der Freisinger seine eigenen Songs und feiert Erfolge – nicht nur in Deutschland.

Chris Cronauer am Rosenheimer Sommerfestival

Weiter geht’s nächste Woche Mittwoch 17. Juli ab 18 Uhr mit Wincent Weiss und Michael Schulte. Der OVB Familientag morgen Sonntag muss leider aufgrund der schlechten Wettervorhersage ersatzlos gestrichen werden für dieses Jahr.

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT