Diakonie passt Beratungsform an

Pandemiebedingte Umstellung der Rosenheimer Rechtsambulanz bis Ende 2020

Symbolbild Beratung
+
Symbolbild Beratung

Rosenheim - Auch die Rosenheimer Rechtsambulanz musste sich aufgrund von Covid 19 den neuen Rahmenbedingungen anpassen.

Die Meldung im Wortlaut:

Nachdem anfangs die Beratungen in den Räumen der Diakonie in der Klepperstraße komplett entfielen, gab es vor den Sommerferien zwei „Testläufe“ mit einer telefonischen Rechtsberatung. Dies hat sehr gut funktioniert, sodass der Beschluss gefallen ist, mindestens bis zum Jahresende diese Form weiter zu behalten. Ratsuchende melden sich bitte max. 2 Tage vorher dem jeweiligen Termin unter 08031-23511-43 oder -44 und erhalten dort über das Procedere Auskunft. Die Termine der Rechtsberatung sind: 11.09., 16.10., 13.11. sowie 11.12.2020.

Pressemeldung Diakonie Rosenheim

Kommentare