Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung DIE PARTEI Kreisverband Rosenheim

Am 15. Januar: Feierlicher Sektempfang vor dem KU'KO

Rosenheim - Der Kreisverband der PARTEI veranstaltet am Dienstag, den 15. Januar einen feierlichen Sektempfang der besonderen Art:

Am 8. Januar 2019 hat die Landtagskandidatin Ricarda Krüger von Die PARTEI, die die absolute Mehrheit in Rosenheim nur knapp verfehlte, gegen 9 Uhr eine telefonische Zusage für den Neujahrsempfang der Stadt Rosenheim erhalten. Die Einladung für das Kultur- und Kongresszentrum sollte nur noch per E-Mail an unsere Politikerin weitergeleitet werden. 

Obgleich unsere Landtagskandidatin einer solchen Veranstaltung zweifelsohne würdig ist, erteilte eine andere Stadtangestellte, augenscheinlich aufgrund fehlender Absprache im Vorfeld, ihr nach eindeutiger telefonischer Zusage nur wenige Stunden später eine Absage mit der Begründung, es herrsche „Platzmangel im KU’KO“. Weiter seien auch andere politische Parteien ohne Mandat nicht zur Veranstaltung eingeladen. 

Feierlicher Sektempfang von Die PARTEI vor dem KU’KO ab 17 Uhr in Form einer Großkundgebung 

Jedoch lässt sich die PARTEI KV Rosenheim nicht so einfach davon abhalten, den Einklang ins neue Jahr gebührend zu feiern. Deshalb laden wir die Stadt- und Landkreisbewohner Rosenheims, sowie all jene, die es werden wollen und alle Kleinparteien, die nicht von der Oberbürgermeisterin zum Neujahrsempfang geladen wurden, ein, gemeinsam mit uns auf das neue Jahr anzustoßen. 

Die vom Hauptamt Rosenheim ausgeladene Politikerin und angehende Oberbürgermeisterin der Herzen, Ricarda Krüger, erklärt hierzu: „Wir wollen Sekt trinken und wir werden Sekt trinken. Das war unser gestecktes Ziel. Ich finde es schade, dass die Gabi scheinbar nichts mit mir zu tun haben will, obwohl ich doch ihr größter Fanboy bin." 

Parteien, die von der Stadt Rosenheim keine Einladung erhalten haben, können sich uns am 15. Januar ab 17 Uhr anschließen. Das wird ein ganz großes Event, bei dem wir es ordentlich krachen lassen. Pavillon, Snacks, Glühwein und Sekt tun ihr Übriges. Im Rahmen unserer 40-jährigen Städtepartnerschaft mit Lazise, ist für das leibliche Wohl italienische Feinkost in Form von Pizza angedacht.

Pressemeldung DIE PARTEI Kreisverband Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa