+++ Eilmeldung +++

13 Jahre nach Bruno

Braunbär streift durch die Wildnis in Oberbayern

Braunbär streift durch die Wildnis in Oberbayern

Regionale Produkte bis zu 50 Prozent günstiger in der OVB Auktion

Bieten, Zuschlag erhalten und profitieren

+
Bei der OVB Auktion mitbieten und Wunschobjekt erhalten!

Rosenheim - Schnäppchenjäger aufgepasst: Ein neues E-Bike, ein komfortables Zirbenbett oder ein Reisegutschein über 500 Euro – bis zu 50 Prozent günstiger. Möglich wird das mit der OVB Auktion.

Zahlreiche Händler der Region haben wieder Waren, Gutscheine und Dienstleistungen für die Aktion zur Verfügung gestellt. Von 12. bis 20. Oktober kann jeder, der sich unter www.ovbauktion.de registriert, mitbieten.

Autos, Fahrräder, Gutscheine und mehr

Auf potenzielle Käufer warten dieses Jahr unter anderem Autos, verschiedene Fahrräder, Einkaufsgutscheine etwa von Modehäusern, außerdem Nähmaschinen, Karten für Fitnessstudios, Seminare oder eine komplette Küche. Wer will, stöbert durch den Online-Produktkatalog und lässt sich mit einem Klick auf das Produkt der Wahl Infos zum Auktionsangebot anzeigen. 

Ist ein Wunschobjekt gefunden, muss sich der Interessent nur noch registrieren und einmalig per Email verifizieren. Er gibt anschließend einzelne Gebote ab oder legt eine geheime Höchstgrenze für sein Gebot fest – dann bietet ein automatischer "Agent" in kleinen Schritten mit.

Besonderer Tipp: Wer möchte, kann sein Wunschobjekt sogar vorab beim Händler begutachten oder sich am Telefon beraten lassen.

OVB Auktion: Schrittweise zum Erfolg

Die Zeiten für die Zuschläge liegen am letzten Tag der Auktion zwischen 18 und 20 Uhr. Je nach Produkt fällt in dieser Zeitspanne der Hammer und es heißt: "zum ersten, zum zweiten, und… verkauft". Wer nun den Zuschlag bekommen und den Preis überwiesen hat, erhält ein Warenzertifikat, mit dem er seinen Gewinn beim Händler abholen kann

Mehr Informationen zum Ablauf und sogar ein komplettes Beispiel für einen Biet-Prozess finden Interessierte auf www.ovbauktion.de. Die OVB Heimatzeitungen wünschen viel Spaß und Erfolg beim Bieten!

mh

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT