Sonderstadtführung „Medicus Geschichten“

+

Rosenheim - Eine ganz besondere Stadtführung startet erstmalig am kommenden Samstag. Bei dieser Führung geht es um die Entwicklung des Gesundheitswesens in Rosenheim.

Am Samstag, 26. April, 14 Uhr, mit Treffpunkt am Parkhaus P1, startet erstmalig eine interessante Führung über die Entwicklung des Gesundheitswesens in Rosenheim. Im Mittelpunkt der Führung stehen dabei verschiedene Ärzte, Apotheker aber auch Wunderheiler, die in den vergangenen Jahrhunderten für das Wohl der Bevölkerung sorgten. Straßennamen und öffentliche Anlagen erinnern noch heute an bekannte Mediziner, wie z.B. Dr. Hefner, Dr. Geiger, Dr. Rieder.

Jetzt Teilnahme sichern!

Karten sind bei der Touristinfo Rosenheim im KU’KO erhältlich. Weitere Informationen auch telefonisch unter: 08031/365-9061. Die Plätze sind auf 30 Personen limitiert.

Pressemitteilung VERANSTALTUNGS+KONGRESS GmbH

Kommentare