Komplett durch Spenden finanziert

speedsignal GmbH übergibt neues Motorrad an Rotes Kreuz

+
Von links: Dennis Wanninger – Leitung Vertrieb, Thomas Härtling – Leitung Entwicklung, Markus Schiffmann – Geschäftsführer der speedsignal, Martin Schmidt – Kreisgeschäftsführer / BRK KV Rosenheim, auf dem Motorrad: Gerhard Hintermeier, Bereitschaftsleitung BRK Kolbermoor

Rosenheim - Im August 2019 verlor das BRK Rosenheim unverschuldet während eines Einsatzes am Irschenberg ein Motorrad. speedsignal GmbH hat nun einen Ersatz organisiert.

Die Meldung im Wortlaut:

Viele von Ihnen halfen dem BRK Rosenheim sofort mit einem Spendenaufruf zur Finanzierung eines neuen Einsatz-Motorrads. Ein Kollege aus unserer Entwicklungsabteilung hat diesen Aufruf gelesen und so innerhalb unserer Firma einen „Stein ins Rollen“ gebracht. Wir haben dem BRK Rosenheim eines unserer Schulungs- und Vorführmotorräder zu einem vergünstigten Preis angeboten, welches komplett von den eingegangenen Spenden bezahlt werden konnte. Außerdem übernahm die speedsignal GmbH den Einbau der Funkanlage, sowie die Kosten der Folierung im neuen Rot-Kreuz-Design. Die offizielle Übergabe des Motorrades fand nunmehr am 6. Juli um 10.30 Uhr auf dem Firmengelände der speedsignal GmbH statt.

Pressemeldung speedsignal GmbH

Kommentare