Weihnachtsfreude für Bedürftige

+

Rosenheim - In der Vorweihnachtszeit spendete der Lions-Club 5000 Euro an 100 bedürftige ältere Menschen, die sich damit ihr Weihnachtsfest verschönern konnten.

Rechtzeitig vor Weihnachten übergaben Dr. Peter Konrad, Präsident des Lions-Club Rosenheim und Schatzmeister Georg Reindl Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer einen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro zugunsten von bedürftigen älteren Menschen in Rosenheim.

Mit der Verteilung der Spendengelder war Christian Meixner, Leiter des Rosenheimer Sozialamts befasst, der berichten konnte, dass das Geld an 100 Bedürftige verteilt wurde, die sich damit eine ganz persönliche kleine Weihnachtsfreude bereiten konnten.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Kommentare