Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadt Rosenheim

„Bilder aus Alt-Rosenheim“: Stadtarchiv gibt Kalender mit historischen Ansichten zum 28. Mal heraus

Rosenheim - Das Stadtarchiv gibt den Kalender mit historischen Ansichten der Stadt zum 28. Mal heraus.

Die Meldung im Wortlaut

Seit 1995 wird er von vielen Rosenheimern jedes Jahr mit Vorfreude erwartet – der Kalender des Stadtarchivs mit historischen Abbildungen. Markante Gebäude und Straßenzüge sowie gesellige Ereignisse und Alltagsszenen lassen darin die Stadtgeschichte lebendig werden. Zusätzlich gibt es auf der Rückseite der Kalenderblätter einen erklärenden Text zur Abbildung. 

Der Kalender kann beim Glückshafen auf dem Herbstfest gewonnen werden. Sollten Sie kein Glück haben, kann der Kalender ab Dienstag, 20. Sepetember 2022, zum Preis von 13,- € im Stadtarchiv, im Städtischen Museum, Holztechnischen Museum und im Rosenheimer Buchhandel erworben werden.

Mehr als 300 verschiedene Motive aus der Zeit vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in in die erste Hälfte des 20. Jahrhundert waren bisher in den 27 Ausgaben des Kalenders zu sehen. Für viele Bürger aus Stadt und Landkreis ist er daher längst zu einem beliebten Sammelobjekt geworden.

Pressemitteilung der Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © Felix Hörhager/dpa

Kommentare