Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadt Rosenheim lädt ein

Musikalisches Frühschoppen und abwechslungsreiches Programm beim „Tag des Brauchtums“

Gelebte Traditionen in Rosenheim: Ein musikalisches und abwechslungsreiches Programm wird bei der traditionellen Veranstaltung im Herzen Rosenheims geboten. Besucher können sich auch über eine Stadtführung mit besonderen Stopps freuen.

Die Meldung im Wortlaut:

Rosenheim – Die Rosenheimer Innenstadt steht am 30. Juli beim zweiten „Tag des Brauchtums“ ganz im Zeichen der gelebten Tradition. Auf und um den Max-Josefs-Platz zeigen die drei Trachtenvereine Stamm I Rosenheim, D`Innviertler und Alt-Rosenheim sowie der Volkstanzkreis Rosenheim bei einem abwechslungsreichen Programm, wie vielfältig die örtlichen Bräuche gepflegt werden.

Die Stadtkapelle, der Spielmannszug Rosenheim und weitere bayrische Musikgruppen spielen an unterschiedlichen Orten und in den Biergärten der innerstädtischen Wirtschaften auf. Die Volksmusikpflege des Bezirks Oberbayerns lädt zum Jodeln und Singen ein.

Ergänzt wird das von 9 Uhr bis 18 Uhr stattfindende Programm durch eine Stadtführung zu wichtigen Stationen der Rosenheimer Trachtenhistorik. Interessierte Besucherinnen und Besucher können sich bei den anwesenden Vereinen über die Vereins- und Nachwuchsarbeit informieren. Weitere Aktionen gibt es in der Nikolauskirche und bei Kind & Werk.

Das kostenfreie und abwechslungsreiche Programm im Rahmen des „Sommers in Rosenheim“ startet am Ludwigsplatz mit einem musikalischen Frühschoppen. Die genauen Auftrittsflächen sind unter https://rosenheim.jetzt/veranstaltungen/ oder auf Hinweistafeln vor Ort einzusehen.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © Sven Hoppe / dpa

Kommentare