Themenführung durch Rosenheim am 25. Juli

Wasser: „Lebensader und Gefahr“

+
Stadtführerin Rosi Fery am Nepomukbrunnen

Rosenheim - Wasser: „Lebensader und Gefahr“ - Dieser Spaziergang zu Bachläufen, Brunnen und Flüssen in Rosenheim startet am 25. Juli um 14 Uhr am Parkhaus P1.

Die Meldung im Wortlaut:

Bei dieser Stadtführung dreht sich alles Bachläufen, Brunnen und Flüsse in Rosenheim. Die Teilnehmer erfahren Hintergründe und Geschichten über die Bedeutung von Wasser zur Versorgung, als Dekoration, für Sicherheit, als Transportweg und zur Industrialisierung. Aber auch die Gefahren von zu viel oder zu wenig Wasser sind bei diesem kurzweiligen Rundgang Thema. Die Führung endet am Inn bei der Mangfall Mündung. 

Jetzt Teilnahme sichern! Karten sind bei der Touristinfo Rosenheim im Parkhaus P1, Hammerweg 1, erhältlich. Weitere Informationen auch telefonisch unter: 08031/365-9061. Die Plätze sind auf 20 Personen limitiert.

Pressemeldung Touristinfo Rosenheim

Kommentare