Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfassbare Tat in Rosenheim

Unbekannter schlägt grundlos auf Mutter (47) und Tochter (24) ein

Rosenheim - Am Samstag kam es gegen 10 Uhr in der Salinstraße in Rosenheim zu einer Körperverletzung.

Eine 47-jährige Rosenheimerin und ihre 24-jährige Tochter wurden grundlos von einem unbekannten Mann angegriffen. Der Mann hatte erst auf die Mutter und dann auf die Tochter eingeschlagen und flüchtete anschließend. Mutter und Tochter wurden leicht verletzt. 

Die beiden beschrieben den Mann wie folgt: 

Er wäre etwa 40-45 Jahre alt gewesen, in etwa 1,80 Meter groß, von korpulenter Statur und osteuropäischem Aussehen. Getragen hat er eine blaue Kapuzenjacke mit Fellkragen und eine dunkle Mütze. 

Der Mann konnte trotz umfangreicher Suche nicht ermittelt werden. Die Bevölkerung wird gebeten, sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08031-2002200 an die Polizeiinspektion Rosenheim weiterzumelden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare