Am Dienstagnachmittag auf Prinzregentenstraße

Schwerer Unfall in Rosenheim: Lkw erfasst Radfahrerin - Frau schwer verletzt in Klinik

+
Der Unfall auf der Prinzregentenstraße sorgt im gesamten Rosenheimer Stadtgebiet für erhebliche Verkehrsbehinderungen.

Rosenheim - Am späten Dienstagnachmittag kam es in der Prinzregentenstraße zu einem schweren Unfall.

Update, 10.50 Uhr - Pressemeldung Polizei Rosenheim

Am 7. Juli gegen 16:50 Uhr kam es in der Prinzregentenstraße in Rosenheim zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Eine 85–jährige Radfahrerin aus Rosenheim geriet aus noch unbekannter Ursache unter einen Lkw und wurde einige Meter mitgeschleift, wobei sie schwere Verletzungen erlitt. Sie wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Klinikum Rosenheim eingeliefert. Der 60-jährige Lkw-Fahrer aus Möckern/Sachsen-Anhalt erlitt aufgrund des Vorfalles einen Schock. Bei der Räumung der Unfallstelle stieß der Lkw-Fahrer anschließend noch gegen eine Ampel und beschädigte diese.

Der genaue Unfallhergang muss nun durch die weiteren Ermittlungen und Vernehmungen der Polizeiinspektion Rosenheim geklärt werden.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Update, 18.30 Uhr - Vollsperrung aufgehoben

Die Vollsperrung der Prinzregentstraße auf Höhe des Restaurants "BAMA" konnte mittlerweile aufgehoben werden. Die schwer verletzte Radfahrerin wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht.

Schwerer Unfall auf Prinzregentenstraße in Rosenheim

 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner
 © Josef Reisner

Erstmeldung:

Gegen 17 Uhr eilten zahlreiche Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei in die Rosenheimer Innenstadt. Auf der Prinzregentenstraße zwischen Abzweigung Samerstraße und Abzweigung Wittelsbacherstraße ereignete sich ein schwerer Unfall. Laut ersten Informationen von vor Ort habe ein Lkw eine Radfahrerin erfasst und mehrere Meter mitgeschleift. 

Die Frau wurde schwer verletzt, befindet sich aber laut Polizeiangaben wohl nicht in Lebensgefahr. Der Lkw-Fahrer habe einen Schock erlitten und sei nicht mehr fahrtüchtig. 

Auf Anfrage von rosenheim24.de bestätigte ein Sprecher der Polizei Rosenheim den Unfall. Genauere Informationen zum Unfallhergang seien allerdings noch nicht bekannt. Die Prinzregentenstraße wurde zwischen Abzweigung Samerstraße und Abzweigung Wittelsbacherstraße komplett abgesperrt. Autofahrer werden gebeten, das Stadtzentrum zu umfahren.  

Weitere Informationen und Bilder folgen

Kommentare