Stadt Rosenheim

Verbesserung der Kanalisation: Stemplingerstraße ab Montag, 28. September, gesperrt

Rosenheim - Die Stemplingerstraße muss ab Montag, 28. September für etwa zwei Monate für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden. Grund ist die Erneuerung des Mischwasserkanals sowie der anschließende Vollausbau der Straße.

Die Stemplingerstraße ist die kurze Verbindungsstraße zwischen der Wittelsbacher- und der Prinzregentenstraße. Mit der Sperrung entfallen die Parkmöglichkeiten entlang des Luitpoldparks. Auch die Wertstoffinsel in der Stemplingerstraße kann - wie bereits berichtet - im Oktober nicht genutzt werden.

Der Anliegerverkehr – auch zum Hallenbad und zur Luitpoldhalle - kann weitestgehend aufrechterhalten werden. Die betroffenen Anlieger sowie die Schulen, die ihre Schülerinnen und Schüler ins Klepperbad oder in die Luitpoldhalle zum Schwimm- beziehungsweise Sportunterricht schicken, wurden direkt von der Stadtverwaltung informiert.

Pressemitteilung der Stadt Rosenheim

Kommentare