Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Seit Freitag verschwunden

Zierlich und total verschmust: Wer hat Kater Sammy in Fürstätt gesehen?

Schmerzlich vermisst wird seit Freitag (19. August) Kater Sammy in Fürstätt.
+
Schmerzlich vermisst wird seit Freitag (19. August) Kater Sammy in Fürstätt.

Gesucht wird Kater Sammy in Fürstätt. Wo er zuletzt gesehen wurde:

Seit Freitag (19. August) wird Kater Sammy in Fürstätt vermisst. Er war zuletzt im Garten „Am Gries“ gesehen worden; doch seit dem langen Regen fand er seinen Weg nicht mehr nach Hause. Vielleicht wurde er in einer Garage eingesperrt.

„Sammy ist rot, klein, zierlich und total verschmust“, so beschreibt die Familie ihr vermisstes Mitglied. Zuletzt hat er ein graues Halsband getragen. Er hat einen kleinen weißen Fleck an der Brust und ist ansonsten rot. Sammy ist tätowiert und kastriert.

Die Besitzer sind Tag und Nacht unter der Handynummer 0178/7159863 erreichbar. Die Familie hat einen Finderlohn von 50 Euro ausgelobt. Hier findet Ihr das Tasso-Suchplakat.

red

Kommentare