Miesbacher Straße: Massiver Stau nach zwei Unfällen

+

Rosenheim - Auf der Miesbacher Straße haben sich am Vormittag gleich zwei Unfälle ereignet. Erst stießen drei Autos zusammen, dann startete ein Lkw einen folgenschweren Wendeversuch.

Auf der Miesbacher Straße haben sich zwischen der Real-Kreuzung und der Eisenbahnbrücke am Vormittag gleich zwei Unfälle ereignet. Zunächst stießen drei Autos aus noch ungeklärter Ursache zusammen, die auf der Umgehungsstraße Richtung Mömax unterwegs waren. Daraufhin kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen.

Unfall auf Miesbacher Straße

In Folge dessen wollte anschließend ein italienischer Lastwagenfahrer seinen Sattelzug auf der Straße wenden. Dabei blieb er mit der Zugmaschine im Bankett hängen und konnte daraufhin weder vor noch zurück. Umfangreiche Bergungsmaßnahmen waren notwendig. Der Verkehr staute sich in beiden Richtungen erheblich.

jre/mw

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT