Neuer Event: Sport nach Mitternacht

+
Max Darga beim Tricken

Rosenheim Stadt - Ab 5. Oktober veranstaltet die Jugendarbeit Erlenau des Stadtjugendring Rosenheim jeden 1. Samstag im Monat „Mitternachtssport“.

Der Event ist für alle ab 14 Jahren, findet in der Luitpoldhalle statt und beginnt um 21 Uhr. Er geht, wie der Name schon sagt, über Null Uhr hinaus. Unterstützt wird die Veranstaltung vom Fond für Kulturelle Bildung der Sozialen Stadt Rosenheim. Jeden Samstag wird eine andere Sportart angeboten, somit sollten alle auf ihre Kosten kommen und sich auch über neue Sportarten informieren können.  Thema des ersten Termins ist  „Tricking und Parkour“. Noch nie gehört? Die Trend Sportart Tricking ist eine Mischung aus verschiedenen Kampfsportarten, Breakdance und Gymnastik. Ob klettern, springen oder Saltos beim Parkour sind viele Disziplinen nötig, die einem dabei helfen         Hindernisse elegant und sicher zu überwinden. Beide Sportarten sind nicht nur interessant zum selbst probieren, sondern auch sehr spannend zum Zuschauen. Wer also erst mal nicht selber aktiv sein möchte, kommt einfach zum anfeuern, Musik hören, essen oder trinken vorbei.   

Pressemitteilung Stadtjugendring

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT