Einbindung einer neuen Fernwärmeleitung in der Salinstraße

Vollsperrung für rund zwei Monate

Rosenheim - Ab dem 7. März ist im Bereich zwischen der Gießerei- und der Anton-Kathrein-Straße eine Vollsperrung, auf Grund eines Hausanschlusses und einer neuen Fernwärmeleitung.

Die Stadtwerke Rosenheim beginnen ab kommenden Montag, 7. März 2016 mit einer Baumaßnahme in der Salinstraße im Bereich zwischen Gießerei- und Anton-Kathrein-Straße. Hier wird ein Hausanschluss sowie eine neue Fernwärmeleitung in das bestehende Netz eingebunden. Zeitgleich werden die Wasserleitungen erneuert. Anschließend wird die Oberfläche durch das Tiefbauamt der Stadt Rosenheim wiederhergestellt. Für die Bauzeit von rund zwei Monaten muss dieser Bereich für den Verkehr gesperrt werden, eine Umleitung wird eingerichtet und entsprechend beschildert. Diese Baumaßnahme wird voraussichtlich Mitte Mai 2016 abgeschlossen.

Pressemeldung Stadtwerke Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Kommentare