Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Winterdienst informiert im Internet

Rosenheim - Wohin mit dem Schnee? Welche Straßen werden geräumt? Warum ist die grüne Splittkiste leer? Solche Fragen beantwortet jetzt die FAQ der Stadt Rosenheim.

Auch wenn Eis und Schnee in diesem Jahr weiter auf sich warten lassen, informiert der Winterdienst der Stadt Rosenheim im Internet umfassend über die Aufgaben und Pflichten der Stadt und der Anlieger für die Verkehrssicherheit im Winter.

Unter dem Stichwort "Winterdienst" werden auf www.rosenheim.de alle Fragen beantwortet, wie der kommunale Winterdienst und die Grundeigentümer im Rahmen der gesetzlichen bzw. satzungsrechtlichen Vorgaben gemeinsam für sichere Straßen sorgen müssen.

Für Hinweise und Fragen zu Räum- und Streupflichten hat der Baubetriebshof mit winterdienst@rosenheim.de eine eigene E-Mail Adresse eingerichtet. Anregungen, Auskünfte und Beschwerden werden hier auf direktem Weg schnellstmöglich bearbeitet.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare