Hecken schneiden statt Schnee räumen

"Der Winter hat keine große Chance mehr!"

Rosenheim - Der milde Winter schont die Salzvorräte und die Stadtkasse. Die Mitarbeiter des Baubetriebshofs können Überstunden abbauen und ihr Leiter wagt eine Prognose.

Frühling im Winter: Die Salzlager sind in diesem Winter noch voll gefüllt, berichtet das Oberbayerische Volksblatt am Mittwoch. "Wir können jetzt viele Arbeiten erledigen, für die sonst nur wenig Zeit bleibt", so Werner Oeckler, der Leiter des Städtischen Baubetriebshofs in Westerndorf St. Peter. Statt der Beseitigung von Eis und Schnee bleibt Zeit für Baum-, Beet- und Heckenpflege.

Am Samstag wird es bis zu 17 Grad warm!

Die Vorhersage

Und Oeckler glaubt auch nicht, dass der Winter in dieser Saison noch eine echte Chance hat: "Die Tage werden jetzt schon wieder deutlich länger, und der Boden ist überhaupt nicht gefroren." So würde selbst Schnee nicht lange liegen bleiben, wenn mal welcher fallen würde.

So war es 2013:

"Der Winter ist heuer sehr anstrengend"

Vertrauen wir gerne mal auf die Erfahrung des Baubetriebshof-Leiters...

Archiv: Winterdienst im Jahr 2012

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in Ihrer OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare