Exklusiv wohnen in Rosenheim

„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“ ist  eine exklusive Immobilie in bester Lage
+
„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“ ist  eine exklusive Immobilie in bester Lage

In unmittelbarer Nähe zum Rosenheimer Stadtzentrum entsteht die Wohnanlage "Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen". Die neue, grüne Oase zählt zu den beliebtesten Wohngegenden der Stadt und bietet durch die Nähe zu Mangfall und Inn innerstädtischen Naherholungswert.

Die eigenen vier Wände, im besten Fall sehr ruhig aber doch zentral gelegen: Das ist der Traumgedanke beim Kauf von Wohneigentum. Die neue Wohnanlage „Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“ bietet genau das. Seit dem 11.6. wird in direkter Nähe zum Rosenheimer Stadtzentrum auf einem freien Baufeld, das 2011 noch zur Landesgartenschau gehörte, gebaut. Die um die Wohnanlage herum geplante Grünanlage lässt das gesamte Areal wie eine grüne Oase im Herzen der Stadt wirken.

Hochwertige Mehrzimmerwohnungen mit Barrierefreiheit

Für die gesamte Wohnanlage sind derzeit 27 sehr großzügig gestaltete und hochwertige Zwei-,  Drei- und Vierzimmerwohnungen sowie Penthäuser vorgesehen, die bereits zu erwerben sind. Aufteilen werden sich die Einheiten auf drei Mehrfamilienhäuser. Große Dachterrassen in den PenthouseWohnungen und die südwestliche Ausrichtung der Wohnanlage fluten die Balkone lange mit Sonne und erhöhen den Wohlfühlfaktor immens.

Exklusiv, hochwertig neu: die Wohnungen

Neben der optimalen Lage macht die gehobene Ausstattung die Wohnungen zu einem LuxusObjekt. Abgehängte Decken, Landhausdielen elektrische Rollläden, separate Gäste-Toiletten, Waschmaschinenanschlüsse in den Wohnungen, eine bedarfsgeführte Wohnungslüftung zeichnen die Einheiten aus. Private Terrassen und Balkone bieten viel zusätzlichen Platz zum Entspannen.

Zu den Exposes der Wohnungen

Top Lage mit Naherholungswert

Gut an das Stadtleben angeschlossen zu sein und kurze Wege zu haben, ist ein zentraler Aspekt für die Kaufentscheidung. „Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“ liegt nur etwa fünf Minuten zu Fuß von Einkaufsmöglichkeiten wie Bäcker, Metzger und einem Frischemarkt entfernt. Discounter für größere Einkäufe sind in weniger als fünf Minuten mit dem Pkw perfekt zu erreichen. Zu wichtigen Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Arztpraxen und das Klinikum gelangen die Bewohner in nur wenigen Gehminuten. Auch der Rosenheimer Hauptbahnhof liegt nicht weit entfernt.

Die Ski- und Wanderregionen in den Alpen, die Seen wie der Chiemsee oder die naheliegenden Städte wie Salzburg, München und Innsbruck sind schnell über die Autobahnen zu erreichen.

Keine Parkplatzprobleme

Nach der Arbeit beginnt oft erst der größte Stress: Einen Parkplatz in der Nähe seiner Wohnung suchen. In der Wohnanlage „Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“ hat die lange Parkplatzsuche ein Ende. Unter der Anlage ist eine eigene Tiefgarage und auch oberirdisch entstehen viele Stellplätze.

Im großzügigen Keller befinden sich je ein Abstellraum pro Wohnung plus zahlreiche Plätze für Fahrräder und Kinderwägen. Schwellenlose Ausführungen der Eingänge sowie Aufzugsanlagen schaffen in der gesamten Wohnanlage absolute Barrierefreiheit. Mit dieser Anlage entsteht eine moderne Wohnanlage, die höchsten wohnlichen sowie ökologischen Ansprüchen gerecht wird, da alle Wohnhäuser als Kfw Effizienzhaus 70 errichtet werden.

Im November 2014 wird die Anlage bezugsfertig. Interessenten können sich aber bereits jetzt melden.

„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“

„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“
- ANZEIGE - © Sick Bauträger GmbH
„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“
- ANZEIGE - © Sick Bauträger GmbH
„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“
- ANZEIGE - © Sick Bauträger GmbH
„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“
- ANZEIGE - © Sick Bauträger GmbH
„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“
 © Sick Bauträger GmbH
„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“
 © Sick Bauträger GmbH
„Barrierefreies Wohnen am Mühlbachbogen“
 © Sick Bauträger GmbH

Kontakt:

Sick Bauträger GmbH
Frau Karin Brunner
Färberstraße 25
83022 Rosenheim

Tel.: 08031 17255

info@sick-bau.de

- ANZEIGE -

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.