P+R Klepperstraße: Zweiter Bauabschnitt fertig

Rosenheim - Der zweite Bauabschnitt des Pendlerparkplatzes (P+R-Anlage) an der Klepperstraße ist fertig gestellt. Mit den 243 neu gebauten Stellplätzen stellt die Stadt insgesamt 394 Stellplätze für Bahnpendler zur Verfügung.

Ab Montag, den 2. August, stehen östlich der neuen Bahnsteigunterführung 226 Pkw-Stellplätze, zehn Sonderstellplätze für Menschen mit Behinderungen sowie sieben Taxistellplätze zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt von der Klepperstraße.

Die Benutzung der P+R-Anlage ist nur DB-Fahrgästen gestattet, die im Besitz eines gültigen DB-Fahrausweises sind. Die Parkgebühr in Höhe von 1 Euro/Tag ist an einem der Parkscheinautomaten zu entrichten. Die Höchstparkdauer beträgt sieben Tage.

Für Radfahrer wurden neben dem Zugang zur Unterführung Fahrradständer provisorisch aufgestellt. Weitere werden in den nächsten Tagen folgen. Die endgültige Aufstellung mit Überdachung erfolgt zusammen mit der Flächenbefestigung im Herbst. Wir bitten die Radfahrer, diese Anlage zu benutzen und die Zugänge zu der Unterführung und zum Fahrstuhl sowie die Schaltschränke frei zu halten.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rosenheim Stadt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT