Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Dr. Michael Reuss in Bad Aibling

Vortrag im Johannisbad in Bad Aibling

Bad Aibling - SPD Kreisverband Rosenheim Land und der SPD-Ortsverein Bad Aibling laden ein

Der Krisenkoordinator für die Nordafrikanischen Länder im Auswärtigen Amt und kommende stellv. Botschafter für Lybien (Leitender Beamter der Botschaft), Dr. Michael Reuss, kommt auf Einladung der SPD Bad Aibling nach Bad Aibling und spricht zum Thema "Ziele der Bundesregierung für die Regulierung der Flüchtlingsströme aus den Mittelmeeranrainerstaaten" und wird dazu Fragen beantworten

Die vom Bad Aiblinger Ortsvereinsvorsitzenden Prof. Dr. Nikolaus Netzer angesetzte Veranstaltung unter dem Titel: "Europas Südliche Nachbarn - Herausforderung für die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung" findet statt am Dienstag, den 04. Juli um 19.30 Uhr im Hotel Johannisbad, Wintergarten, Bad Aibling, Rosenheimerstr. 45

Dr. Reuss ist neutraler Beamter der Bundesregierung, kein Pressereferent. Er informiert neutral aus erster Hand über den aktuellen Stand der Verhandlungsergebnisse und Entwicklung und wird keine persönlichen Meinungen oder politischen Statements abgeben. Dies ist die einmalige Gelegenheit sich ungefilterte und unkommentierte Informationen zum oben genannten Thema einzuholen. Dazu möchten Sie der SPD Unterbezirk Rosenheim Stadt und Rosenheim Land und die Aiblinger SPD recht herzlich einladen.

SPD-OV Bad Aibling/N. Netzer

Kommentare