+++ Eilmeldung +++

Er war der erste Deutsche im All

Verlust für die Raumfahrt: Erster deutscher Kosmonaut Sigmund Jähn ist gestorben

Verlust für die Raumfahrt: Erster deutscher Kosmonaut Sigmund Jähn ist gestorben

Grünen-Bundestagsabgeordnete besuchen Stadt und Landkreis Rosenheim

Grüne Nachhaltigkeitstour und Biergartengespräche

+
MdB Dieter Janecek besucht Stadt und Landkreis Rosenheim.

Rosenheim - Mobilität, Landwirtschaft, Ökonomie: Nachhaltigkeit ist in allen Bereichen das bestimmende Zukunftsthema. Nachhaltige Politik bedeutet, konsequent für die Erhaltung unserer Lebensgrundlagen einzutreten und Menschenrechte zu respektieren. Es handelt sich dabei um eine vorausschauende Politik, sie bezieht mögliche Risiken und langfristige Auswirkungen schon heute in ihre Entscheidungen mit ein. Das Ziel nachhaltiger Politik ist, unsere Lebensgrundlagen auch für zukünftige Generationen in derselben Qualität zu erhalten.

Für die Grünen-Bundestagsabgeordneten Beate Walter-Rosenheimer, Sprecherin für Ausbildungspolitik und Mitglied im Beirat für nachhaltige Entwicklung, und Dieter Janecek, wirtschaftspolitischer Sprecher, ist Nachhaltigkeit ein zentrales Thema. Beide sind aktuell in Bayern unterwegs, um vor Ort entsprechende Projekte kennenzulernen und sich mit Expertinnen und Experten auszutauschen. Ihre Nachhaltigkeitstour führt sie am kommenden Montag, den 21. August 2017, in den Landkreis Rosenheim, wo sie mit dem Grünen-Bundestagskandidaten Korbinian Gall die Stiftung Attl bei Wasserburg und den Chiemgauhof Locking in Amerang besuchen.

Im Anschluss können Interessierte mit Beate Walter-Rosenheimer, Dieter Janecek und Korbinian Gall in gemütlicher und ungezwungener Runde ab 19 Uhr bei den Grünen-Biergartengesprächen im Rosenheimer Mail Keller diskutieren.

Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT