Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

1.500 Euro für neuen Mannschaftstransportwagen

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG unterstützt BRK in Prien am Chiemsee

SEG-Leiter Alexander Feil, Christian Denk, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien am Chiemsee und Sebastian Malgut, Kassier der BRK-Bereitschaft Prien am Chiemsee
+
SEG-Leiter Alexander Feil, Christian Denk, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien am Chiemsee und Sebastian Malgut, Kassier der BRK-Bereitschaft Prien am Chiemsee

Prien am Chiemsee - Von der Region, für die Region

Verantwortung für die Region zu übernehmen und diese zu stärken, das sind die elementaren Werte der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG. So auch zuletzt in Prien am Chiemsee. Die örtliche BRK-Bereitschaft kann sich über 1.500 Euro für einen neuen Mannschaftstransportwagen freuen. „Wir sind sehr gerne der Anfrage nachgekommen, die BRK bei der Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens zu unterstützen, damit die Einsätze besser gemeistert werden können“, erklärt Christian Denk, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien am Chiemsee eG.

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Kommentare