Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die gute Nachricht

„Aktion Rumpelkammer“ startet wieder

Altkleidersammlung für eine gute Sache
+
Altkleidersammlung für eine gute Sache

Rosenheim - Die Altkleidersammlung der katholischen Landjugendbewegung ist eine gute Sache und hat mittlerweile eine große Tradition im Landkreis.

Da die internationale Solidarität ein Grundanliegen der KLJB ist, wird der Erlös der „Aktion Rumpelkammer“ für Entwicklungshilfeprojekte in benachteiligten Ländern gespendet. Dieses Jahr findet die Altkleidersammlung am Samstag, 3. März, ab 8 Uhr statt. Die KLJB-Kreisrunde Rosenheim veranstaltet folgende Vortreffen: Mittwoch, 31. Januar, 19 Uhr, Jugendraum in Babensham; Donnerstag, 01. Februar, 19 Uhr, Katholische Jugendstelle Rosenheim; Montag, 5. Februar, 19 Uhr, Pfarrheim in Höhenmoos; Dienstag, 6. Februar, 19 Uhr, Jugendraum KLJB Schwabering im Pfarrheim. Nähere Infos unter Telefon 0 80 31/ 3 56 26 60 oder unter www.kljb-rosenheim.de.

Stephanie Meier, Katholische Jugendstelle Rosenheim

Kommentare