Langjährige Vorstands- und Ausschussmitglieder verabschiedet

Dank und Anerkennung für verdiente Mitglieder

+
Alle geehrten mit den Vorständen (von links: Gerhard Albersinger, Georg Schuster, Rupert Kaiser, Andreas Süß, Johanna Ott, Helmut Schuster, Anton Strahlhuber, Franz Schuster, nicht auf dem Bild Corinna Zapilko)

Griesstätt - Im Rahmen des traditionelle Jahresessens des Trachtenvereins Griesstätt konnten die beiden Vorstände Franz Schuster und Gerhard Albersinger verdienten Mitgliedern danken.

Geehrt wurde Johanna Ott für ihre vorbildliche Tätigkeit im Vorstand unseres Vereins, 21 Jahre war die „Sansl Hanna“ 1. Schriftführerin und dann noch 6 Jahre 2. Schriftführerin. Jeder von uns erinnert sich gerne an ihre ausführlichen Berichte über die abgelaufenen Trachtenjahre, immer wieder entlockte sie uns hierbei ein Schmunzeln. 18 Jahre war Helmut Schuster 1. Kassier unseres Vereins, ein Amt, das mit sehr viel Sorgfalt und sehr viel Arbeit verbunden ist. In seine Amtszeit fiel auch unser 25-jähriges Gründungsfest 2006. Sein Amt als 1. Kassier hat nun Anton Strahlhuber übernommen, der Toni wurde geehrt für seine 9 Jahre Tätigkeit als Fähnrich, sehr gut und gerne ist er uns mit der Fahne voran geschritten.

Rupert Kaiser, Altbürgermeister von Griesstätt, war 35 Jahre Kassenprüfer unseres Vereins, er hat praktisch von Anfang an unseren Verein begleitet, dafür sagten unseren Vorstände auch mit einem Geschenkkorb „Vergelts Gott“. Als verdientes Mitglied vom Ausschuss wurde Georg Schuster geehrt, er war 9 Jahre Beisitzer im Vereinsausschuss und Mitglied im Festausschuss, hier brachte er immer seine Fachkenntnisse und seine Tatkraft ein. Unser Kirtafest findet bereits 15 Jahre auf dem „Linhuberhof“ in Holzhausen statt. Für diese Ausrichtung auf ihrem Bauernhof und die große Unterstützung erhielten unsere Mitglieder Maria und Andi Süß eine Ehrenurkunde.

Drei Jahre war Corinna Zapilko eine vorbildliche Dirndlvertreterin, dafür gebührt ihr großer Dank und auch sie bleibt dem Verein als 2. Schriftführerin weiterhin erhalten. Abschließend bedankte sich unser „Ehrenmitglied“ Franz Breitenbach noch herzlich für die geleistete Arbeit der geehrten Personen und ihr langjähriges Engagement.

Pankraz Hanslmeier - Pressewart

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT