Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Freie Wähler Volksbegehren gegen die „STRABS“

Bayernweit hunderte Unterschriftenstände

v.l. Stephan Bruhn, Mary Fischer, Barbara Stein und Sepp Hofer
+
v.l. Stephan Bruhn, Mary Fischer, Barbara Stein und Sepp Hofer

Schechen - Freie Wähler sehr zuversichtlich

Rosenheim Land – „Das Volksbegehren für die Abschaffung der STRABS ist sehr gut angelaufen“, berichtet der Freie Wähler Kreisvorsitzende Sepp Hofer aus Halfing. Nächstes Wochenende geht es weiter. Am Freitag, 2. Februar von 14 – 16 Uhr beim REWE Markt in Stephanskirchen und am Samstag, 3. Februar in Prutting bei NAHKAUF Wimmer von 10 – 12 Uhr. Weitere Termine werden zeitnah bekannt gegeben. Wer die Freien Wähler unterstützen möchte kann beim Kreisvorsitzenden Unterschriftenlisten anfordern unter 0171 33 44 185 oder sepphofer@t-online.de oder auf der Homepage der Freien Wähler Bayern.

Freie Wähler Rosenheim Land

Kommentare