Late Night Show in Rosenheim

Rosenheim Late Night in der Theaterinsel

Die Schaumeister Schwankl und Zimmermann
+
Die Schaumeister Schwankl und Zimmermann

Rosenheim - Andreas Schwankl und Benedikt Zimmermann im Gespräch mit interessanten Gästen

Im Anschluss an das Stück "Natalie Portman - Fragmente und Verbindung oder die Heimkehr nach Aldebaran" von Josef Ellmayer gibt es in der Theaterinsel am 27. und 28. April die "Rosenheim Late Night". Ab jeweils ca. 22 Uhr unterhalten sich die "Schaumeister" und Schauspieler Andreas Schwankl und Benedikt Zimmermann mit einer interessanten Gastperson.

Am 27. wird das die Schauspielerin Stefanie Dischinger sein, die einst in Rosenheim das Karolinegymnasium besuchte. Am 28. ist der Clown Emmeran Heringer ("Rigol" vom Duo "Rigol und Torf") zu Gast. Der Eintritt ist frei: "Zahlt doch was Ihr wollt" sagen die Veranstalter Schwankl und Zimmermann.

Sie beschreiben ihr Projekt: Wir bringen "Freunde und Bekannte aus der Stadt auf die Bühne. Und jeder hat etwas mitgebracht! Musik, Geschichten, Szenen, was auch immer. Dabei sind die Gäste nicht nur Künstler, sondern auch Leute, denen wir vielleicht sogar täglich über den Weg laufen."

Reservierungen für "Natalie Portman..." und die "Late Night" unter www.theaterinsel.de oder 08031-900 8203.

Presseinfo Theaterinsel

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser


MEHR AUS DEM RESSORT


Kommentare