2. Jugend- und Amateur-Pokalturnier im Schach beim PSV Dorfen

Zweimal Silber für Wasserburger Nachwuchs

+
Paul Prischepa bei seiner letzten Partie des Tages

Wasserburg am Inn - Zum 2. Jugend- und Amateur-Pokalturnier im Schach beim PSV Dorfen am 15. Juli kamen über 100 Teilnehmer*innen ins Isental. Unter ihnen kombinierten auch vier Nachwuchskräfte vom SK Wasserburg.

Kenzo Strauß wurde in einer Vierergruppe Zweiter, punktgleich mit der Siegerin, die ihn aber in der direkten begegnung bezwingen konnte. Paul Prischepa wurde Zweiter in einer Sechsergruppe, knapp hinter Lukas Heine, dem spielstarken Mannschaftsspieler des SK Bruckmühl. Selina Racky und Fabian Meyer blieben hinter den Erwartungen zurück.

Pokalgewinner und Platzierungen in den Gruppen mit Wasserburger Beteiligung: U12 1. Andreas Folger, PSV Dorfen, 4,5 Punkte 2. Lennart Kespohl, SK Bruckmühl, 4 (12,5 Wertung) 3. Martin Vladimirov, FC Ergolding, 4 (12) 11. Selina Racky, SK Wasserburg, 2 16 Teilnehmer*innen Amateurgruppe 1 1. Elke Kast, SK Markt Schwaben, 2 Punkte 2. Kenzo Strauß, SK Wasserburg, 2 4 Teilnehmer*innen Amateurgruppe 2 1. Maik Pifffczyk, SC Garching 1980, 3 4. Fabian Meyer, SK Wasserburg, 0 4 Teilnehmer*innen Amateurgruppe 16 1. Lukas Heine, SK Bruckmühl, 4,5 2. Paul Prischepa, SK Wasserburg, 4 6 Teilnehmer*innen

PM SK Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Auch interessant

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT