Judas - Theater mit Musik

JUDAS von Lot Vekemans - Gastspiel aus Kufstein in der Theaterinsel

Helmuth A. Häusler als Judas
+
Helmuth A. Häusler als Judas

Rosenheim - Nach zweitausend Jahren ist es an der Zeit, Judas selbst zu Wort kommen zu lassen. Begleitet von vier MusikerInnen unternimmt er den Versuch, seine Tat mit menschlichen Dimensionen zu messen, und bringt sein Publikum dahin, wo es lieber nicht sein möchte: zu dem Judas in sich selbst.

Seit zwei Jahrtausenden steht der Name “Judas” für Verrat, Eigennutz und Feigheit. Der Grund dafür scheint auf der Hand zu liegen: Für ein Schmiergeld von dreißig Silberlingen verriet er den Aufenthaltsort des Messias. Aber war nicht der Verrat des Judas notwendig, um das Opfer, zu dem Jesus bestimmt war, erst zu ermöglichen?

Nach zweitausend Jahren ist es an der Zeit, Judas selbst zu Wort kommen zu lassen. Begleitet von vier MusikerInnen unternimmt er den Versuch, seine Tat mit menschlichen Dimensionen zu messen, und bringt sein Publikum dahin, wo es lieber nicht sein möchte: zu dem Judas in sich selbst.

REGIE: Stefan Bric PRODUKTION: Theater in der Arche Noe, Kufstein DARSTELLER: Helmuth A. Häusler MUSIKER: Theresia Baumgartlinger, Martin Heis, Andreas Frehde, Niklas Schöne

Am Sonntag, dem 2.12., um 17 Uhr in der Theaterinsel Rosenheim. www.theaterinsel.de 08031-900 8203. Eintritt: 14,- / ermäßigt 9,- EURO

Presseinfo Theaterinsel

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser


MEHR AUS DEM RESSORT


Kommentare