"Vom Fußgänger zum Tänzer" heißt es Anfang Mai wieder im Quest Dance Club

Salsa und Boogie Woogie ausprobieren

+
Quest Dance Club e.V.

Rosenheim - Tanzen unter Gleichgesinnten macht Spaß und hält fit!

Tanzen ermöglicht ein ungezwungenes, geselliges Miteinander, das sich durch Aktivität und Bewegung auszeichnet. Ganz nebenbei wird Kondition und Koordination geschult. Der Quest Dance Club bietet Anfang Mai Einsteigern wieder die Möglichkeit in Salsa und Boogie Woogie hineinzuschnuppern, beides mitreißende Tänze durch die man seiner Lebensfreude Ausdruck verleihen kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, jeder kann teilnehmen.

Die Abendkurse richten sich an alle Altersklassen und gehen über vier Wochen. Sie beginnen für Boogie Woogie am Donnerstag, 2. Mai von 20.00 bis 21.00 Uhr im Quest Club, Rosenheimer Strasse 70, und für Salsa am Mittwoch, 8. Mai von 19.00 bis 20.00 Uhr im Mareissaal, jeweils in Kolbermoor. Es wird lediglich eine geringe Teilnahmegebühr von einmalig 36€ erhoben. Eine Mitgliedschaft im Quest Dance Club e.V. ist dazu nicht erforderlich. Die Teilnahme ist für Singles sowie Paare möglich. Für Einzelpersonen bemüht sich der Tanzclub einen Trainingspartner zu finden.

Anmeldung und weitere Infos im Internet unter www.quest-dance-club.de.

Pressemitteilung Quest Dance Club e.V.

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT